Heli Beginners Guide?

Alles rund um Drehflügler.

Moderatoren: Helifan123, Horst18519, Pidder

Benutzeravatar
pmb
Pilot
Pilot
Beiträge: 443
Registriert: Di 07 Aug 2012, 17:11
FS-Version: Prepar3d4 AeroflyFS2
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Heli Beginners Guide?

Beitragvon pmb » So 10 Sep 2017, 12:12

simmershome hat geschrieben:@pmb
Der Heli verhält sich eben genau nicht wie ein Flugzeug, sondern ist permanent flugtechnisch verglichen mit einem Flächenflieger instabil.
Üben kann man gut auf eine Piste über dem Touch Down. Triffst Du den einigermaßen sicher, kann man sich auch an den Heliport ranwagen.

Schwebeflug geht mittlerweile schon ganz gut. Die meisten Probleme habe ich noch mit dem Start. Gaaanz langsam abheben und immer austarieren, dass das Ding nicht abkippt, muss ich noch üben.

simmershome hat geschrieben:Ordentliche Hardware, die auch Heli geeignet ist, vorausgesetzt.
Erste Anlaufstelle für mich: http://www.hovercontrol.com/cgi-bin/ib3/ikonboard.cgi

Ich habe mir einen Saitek-Quadranten neben dem Sitz montiert, verkehrt herum, also mit der Achse hinten, so wie beim richtigen Heli. Darauf einen Verlängerungshebel, den ich für die Boeing gekauft hatte, das imitiert den Collective ganz gut. Was mich mehr stört, sind die Pedale. Die sind noch zu empfindlich und müssten kleinere Bewegungen feinfühliger erfassen. Da muss ich mich noch einmal in die Untiefen von SPAD.neXt begeben. Leider hat SPAD.neXt noch nicht so eine nichtlineare Anpassung wie FSUIPC, aber ich hoffe, die kommt noch irgendwann.

In Hovercontrol werde ich mich einmal vertiefen, das ist ja eine Unmenge an Material.

Danke und viele Grüße,
Michael
Prepar3d4 Pro // Intel i7-6700K 4.0 GHz / Asus Z170 / Kingston 32 GB DDR4 / Samsung SSD 500 GB + SSD 1 TB + WD HD 6 TB / EVGA GTX 1080 Ti 11 GB / LG 34UM95 3440 x 1440 / Win 10/64

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1104
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Heli Beginners Guide?

Beitragvon simmershome » So 10 Sep 2017, 13:08

Die Pedale kannst Du Flugzeugspezifisch für jeden Heli über FSUIPC einstellen. (Slope Funktion) in den Kalibrierungen und zusätzlich die Tod Zone verbreitern (windows)

Benutzeravatar
pmb
Pilot
Pilot
Beiträge: 443
Registriert: Di 07 Aug 2012, 17:11
FS-Version: Prepar3d4 AeroflyFS2
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Heli Beginners Guide?

Beitragvon pmb » So 10 Sep 2017, 13:35

simmershome hat geschrieben:Die Pedale kannst Du Flugzeugspezifisch für jeden Heli über FSUIPC einstellen. (Slope Funktion) in den Kalibrierungen und zusätzlich die Tod Zone verbreitern (windows)

FSUIPC habe ich nicht installiert, wenn man SPAD.neXt nutzt, wird auch davon abgeraten, den Joystick über FSUIPC zu verwalten, da dann beide die Joystickdaten verarbeiten und die Ergebnisse "unvorhersagbar" sind. Auf SPAD.neXt würde ich ungern verzichten, weil die ganze Hardware bei mir an dem vernetzten Laptop hängt und ich dann jedes Mal umstöpseln müsste. Einen Versuch wäre es allerdings einmal wert.

Ansonsten muss ich sagen, Spaß macht es schon, das Helifliegen, auch wenn es deutlich anspruchsvoller als ein Kleinflugzeug ist. Allerdings sieht man aus der Nähe alle Schwächen der Szenerien viel deutlicher. Dazu zählen aneinandergepappte Texturen ebenso wie die X-Bäume. Letztere fallen ja in der flachen Schrägperspektive einer Cessna kaum auf. Hier blickt man aber fast von oben und ggf. noch fast aus dem Stand drauf, und da sehen die Kreuze schon arg hässlich aus. Leider sind die Speedtrees auch keine Alternative, die sind ja so spärlich gesät, dass der Wald wie ein loser Haufen Bäume aussieht.

Während ich sonst mit den Landklassen und gelegentlichen Fotoumgebungen von Airports gut bedient bin, könntet für das Helifliegen vielleicht doch eine gute Fotoszenerie besser sein.

Viele Grüße, Michael
Prepar3d4 Pro // Intel i7-6700K 4.0 GHz / Asus Z170 / Kingston 32 GB DDR4 / Samsung SSD 500 GB + SSD 1 TB + WD HD 6 TB / EVGA GTX 1080 Ti 11 GB / LG 34UM95 3440 x 1440 / Win 10/64

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10895
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Heli Beginners Guide?

Beitragvon Pidder » So 10 Sep 2017, 16:02

pmb hat geschrieben:Während ich sonst mit den Landklassen und gelegentlichen Fotoumgebungen von Airports gut bedient bin, könntet für das Helifliegen vielleicht doch eine gute Fotoszenerie besser sein.


Ganz bestimmt nicht, es sei denn, es ist Fototapete mit Autogen. Ansonsten fehlt Dir in niedriger Höhe jede Orientierung.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
pmb
Pilot
Pilot
Beiträge: 443
Registriert: Di 07 Aug 2012, 17:11
FS-Version: Prepar3d4 AeroflyFS2
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Heli Beginners Guide?

Beitragvon pmb » So 10 Sep 2017, 16:23

Pidder hat geschrieben:Ganz bestimmt nicht, es sei denn, es ist Fototapete mit Autogen. Ansonsten fehlt Dir in niedriger Höhe jede Orientierung.

Ich bin Autogen-Fetischist. Fototapete ohne Autogen kommt mir nicht auf den Rechner.

Austria Pro HD wäre z.B. schön, East habe ich ja schon, für Prepar3d.irgendwas, da müsste ich West zukaufen, aber nur zum gelegentlichen Helicopterfliegen fehlt mir die Motivation, noch einmal Geld in die Hand zu nehmen. Zumal ich eine Firma ohne jeglichen Support - auch nach meiner eigenen Erfahrung - nicht mehr unterstützen möchte.

Viele Grüße, Michael
Prepar3d4 Pro // Intel i7-6700K 4.0 GHz / Asus Z170 / Kingston 32 GB DDR4 / Samsung SSD 500 GB + SSD 1 TB + WD HD 6 TB / EVGA GTX 1080 Ti 11 GB / LG 34UM95 3440 x 1440 / Win 10/64


Zurück zu „Helikopter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast