Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Fragen und Antworten zu AddOn-Flugzeugen.

Moderatoren: Helifan123, Horst18519, Bat

Benutzeravatar
Albrecht
Captain
Captain
Beiträge: 6612
Registriert: Fr 08 Jan 2010, 22:31
FS-Version: P3DV4
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon Albrecht » Di 04 Jul 2017, 18:41

Ganz große Klasse :d055:

Albrecht

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6941
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon Helifan123 » Di 04 Jul 2017, 21:00

Sieht erstklassig aus. Weiter so, Thomas! :wink:
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
Cessna2807
Copilot
Copilot
Beiträge: 218
Registriert: Sa 11 Aug 2012, 19:41
FS-Version: FSX
Wohnort: Flugplatz Damme EDWC
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon Cessna2807 » Mi 05 Jul 2017, 17:52

Gerade auf Youtube entdeckt.

Freundliche Grüße
Marcel Bussmann
(Founder of MBX Aviation)
_______________________________________________________
Bild

Benutzeravatar
Flugi
Captain
Captain
Beiträge: 1182
Registriert: Di 04 Sep 2007, 16:17
FS-Version: FSX ACC, P3D V2
Wohnort: Ailertchen EDGA
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon Flugi » Do 06 Jul 2017, 20:38

Tolle Bilder Thomas! :d055:
Cooles Video, aber das Romeo Romeo im Funk ist echt ein Zungenbrecher. :haha:
Gruß Steffen Z.

Hui Wäller? Allemol!

TiAr
Pilot
Pilot
Beiträge: 270
Registriert: Do 26 Dez 2013, 1:28
FS-Version: FSX
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon TiAr » Mi 26 Jul 2017, 22:27

Steffen, die Romeo Romeo müsste bereits eine finnische Registrierung haben. Dann erübrigt sich der Zungenbrecher. :wink:

Die Soloys MK1 und MK2 kommen übrigens auch als P3DV4 nativ - ich habe es nach einigem Hin- und Her hinbekommen.

Arbeite gerade an der MK1 V3. Hier muss ich lediglich die 3D-Tiebwerksanzeigen pro Modell neu (für die neuen Airfiles) animieren, damit sie auch das anzeigen, was das Triebwerk tatsächlich auch macht. Hört sich einfacher an, als es ist, denn der Triebwerksleistung erfolgt nicht linear. Bisher bin ich dran verzweifelt, da die Mark 1 keinen separaten Hebel für die Konditionierung hat und ich nie einen realistischen Low-Idle-Wert bekommen habe. Wenn ich es hinbekomme, dann bekommen wir erstmals Rolls-Royce-Trieberke, die nicht extern programmiert wurden. Ohne das Wissen von Alexander Metzger hätte ich sowas nie realisieren können.

Bis dann

Thomas

P.S.

Bild
Mark 1 mit neuem Cargo Pod nativ im P3DV4

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2137
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Cessna T206H Soloy Mark 2 WIP

Beitragvon flusimmer » Do 27 Jul 2017, 13:38

Hi Thomas, das klingt alles sehr interessant, viel Erfolg :d055:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild


Zurück zu „Flugzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste