MilViz Baron 55

Fragen und Antworten zu AddOn-Flugzeugen.

Moderatoren: Helifan123, Horst18519, Bat

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10958
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Pidder » Mo 20 Aug 2012, 13:25

wolkenbruch hat geschrieben:Auweia

Ist doch nicht schlimm! :wink:
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Bat
Moderator
Moderator
Beiträge: 531
Registriert: So 11 Jun 2006, 20:47
FS-Version: Xplane 11
Wohnort: Mitterndorf
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Bat » Fr 31 Aug 2012, 18:43

Nur mal eine Frage ich spiel schon einige Zeit mit den Gecdanken mir Baron 55 zuzulegen, anfangs gab es ja einige kritik die mich wieder abhielten. Nun ist ja ein Servicepack draußen. Sind damit einige Kritikpunkte behoben und lohnt jetzt der Kauf. Bis 4 Sep ist sie ja auch noch im Angebot bei Simmarkt.
Gruß
Michael

Ich benutze ein militärisches Milliarden-Dollar-System um Tupperware in den Wäldern zu finden ... und was machst du ?
Bild

Benutzeravatar
wingnut
Captain
Captain
Beiträge: 594
Registriert: Fr 09 Dez 2011, 16:37
FS-Version: XP10 DCS
Wohnort: Da wo der wilde Darmbach rauscht
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon wingnut » Fr 31 Aug 2012, 19:37

Naja, Servicepack hin oder her. Bugs sind immer noch drin. Und ob es noch einen weiteren Patch gibt, steht wohl noch in den Sternen. Die 50% gibt es überall. Ich würde direkt bei Milviz kaufen. Kannst es ja zurückgeben, wenn es dir nicht gefällt. Wird über den Flight1-Wrapper bezahlt (Virenscanner für die Installation ausschalten!). Auf alle Fälle liegt sie sich nicht wie ein "Brett auf der Straße" im Flug. Ganz im Gegensatz zu den RA Dukes.
Grüße aus Darmstadt
Heiko

Benutzeravatar
Bat
Moderator
Moderator
Beiträge: 531
Registriert: So 11 Jun 2006, 20:47
FS-Version: Xplane 11
Wohnort: Mitterndorf
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Bat » Fr 31 Aug 2012, 20:45

Hmm na dann wirds doch die skymaster 337 von Carenado werden. Eine von den zweien wollte ich mir gönnen. Die Duke ist eh in meinen Hangar.
Gruß
Michael

Ich benutze ein militärisches Milliarden-Dollar-System um Tupperware in den Wäldern zu finden ... und was machst du ?
Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6941
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Helifan123 » Fr 31 Aug 2012, 20:48

wingnut hat geschrieben:Naja, Servicepack hin oder her. Bugs sind immer noch drin.


Die da wären?

Ich woltle mir die B55 nämlich auch in den Hangar stellen, und manche Bugs kann man ja noch verkraften, andere wiederum nicht.

Naja, auf der anderen Seite habe ich nun den Razbam Harrier und bin noch mit dem beschäftigt... :chin: :D
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
wingnut
Captain
Captain
Beiträge: 594
Registriert: Fr 09 Dez 2011, 16:37
FS-Version: XP10 DCS
Wohnort: Da wo der wilde Darmbach rauscht
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon wingnut » Fr 31 Aug 2012, 22:23

Helifan123 hat geschrieben:Die da wären?

Z.B.

B.Stolle ist aber wohl mittlerweile involviert. D.h. vielleicht wird's jetzt was beim nächsten Patch.

Hmm na dann wirds doch die skymaster 337 von Carenado werden.

Auch ein Modell auf meinem Wunschzettel. Vielleicht irgendwann...
Grüße aus Darmstadt
Heiko

Benutzeravatar
wingnut
Captain
Captain
Beiträge: 594
Registriert: Fr 09 Dez 2011, 16:37
FS-Version: XP10 DCS
Wohnort: Da wo der wilde Darmbach rauscht
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon wingnut » Mo 03 Sep 2012, 19:05

Neuer Installer mit aktuellen Patches ist da! Download über die Milviz-Seite.

Avsim Milviz-Forum
Grüße aus Darmstadt
Heiko

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6941
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Helifan123 » Do 04 Okt 2012, 20:07

Hat noch jemand Probleme mit den FPS bzw. hätte wer von euch gerne etwas mehr von euch?

Schaut mal im Milviz-Forum nach, da habe ich eine veränderte Panel.cfg gepostet ;)
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Vielflieger
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 14
Registriert: Mo 31 Dez 2012, 15:17
FS-Version: FSX
Wohnort: Königs Wusterhausen
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Vielflieger » So 14 Apr 2013, 12:10

Hallo Gemeinde!

Wer die Baron 55 von Milviz sei Eigen nennt, hat sicher schon Post bekommen. Ein komplettes Update ist raus, runterzuladen
vom Kundenkonto des Verkäufers. Erster Eindruck: wesentlich FPS-freundlicher.
Bis bald über den Wolken!

Viele Grüße aus Kwh

Jens

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6941
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Helifan123 » So 14 Apr 2013, 12:13

Also eine Mail habe ich nicht bekommen, aber danke für den Hinweis!
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
StefanK
Captain
Captain
Beiträge: 671
Registriert: Di 26 Apr 2011, 17:37
FS-Version: FSX, P3Dv3, X-Plane
Wohnort: Thun
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon StefanK » So 14 Apr 2013, 13:13

Ich habe die Baron bei Simmarket gekauft, ich warte mal ab auf eine Mail. Wie heisst den die aktuelle Version?

Gruss Stefan

Vielflieger
Flugschüler
Flugschüler
Beiträge: 14
Registriert: Mo 31 Dez 2012, 15:17
FS-Version: FSX
Wohnort: Königs Wusterhausen
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon Vielflieger » So 14 Apr 2013, 16:25

Die neue Version heisst milviz_B55_v_2U. Habe sie auch vom Simmarket, in deinem Kundenkonto findest du dann
die neue Datei. Habe damals bei Simmarket den Haken bei "Produktinfos" oder so ähnlich gesetzt, seitdem
bekomme ich immer eine Mail, wenn eines ihrer verkauften Produkte geupdatet wurde. Die beiden SP`s bruchste
dann nicht mehr, die bezogen sich auf die alte Version.
Bis bald über den Wolken!

Viele Grüße aus Kwh

Jens

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3774
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Prepar3Dv4.1
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon MikeFlight » Mo 12 Okt 2015, 20:32

Ich hole diesen betagten Thread mal wieder nach oben. :rolleyes:

Ich habe mir heute die B55 von Milviz geholt (Rabattaktion!) und auch das Avionics Pack für F1 GTN.

Frage: Hat das jemand von euch installiert? Ich für meinen Teil bekomme das nicht gebacken. Habe beide Downloads, erst den Flieger, dann etwas später das Avionics Pack installiert. Flieger soweit okay, nur bekomme ich das GTN750 nicht zum Laufen. Man soll, so habe ich am Ende der Installation des AvionicsPack gelesen, in die Aircraft.cfg jeweils unter den gewünschten Texturen folgendes einsetzen:
Panel=GTN750
Model=GTN750

Schreibe ich hinter Panel den Eintrag GTN750 erscheint da im Radio Stack ein ziemliches Durcheinander. Schreibe ich hinter Model den Eintrag GTN750 (macht eigentlich keinen Sinn, da es im SimObject Ordner keinen Model=GTN750 Ordner gibt), erscheint der Flieger in der Auswahl natürlich nicht.

Frage: Gibt es bei denen keinen eigenen Konfigurator (wie z.B. bei A2A oder Carenado), wo man das leicht einfügen kann?

Bei der Gelegenheit noch weitere allgemeine Fragen:

Gibt es keinen Uninstaller? Habe in der Systemsteuerung - Programme keinen gefunden. Im P3D selbst auch nicht.
Gibt es keine Möglichkeit, sozusagen auf Knopfdruck im Cold and Dark Modus zu sein?
Der Autopilot links funktioniert nicht? (Alle Tasten Inop)

Im Milviz Forum habe ich da nichts Entsprechendes entdecken können. Evtl ist etwas bei der Installation schiefgelaufen? (Antivirus war deaktiviert)
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7331
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3Dv3.4.18
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon mb 639 » Mo 12 Okt 2015, 21:29

Hallo Michael, guten Abend!

Ich habe die Gelegenheit auch beim Schopfe ergriffen und die Baron 55 installiert. Ich habe die Zusätze für das GTN750 ebenfalls wie Du platziert. Dann habe ich den Flusi gestartet und bin in die Küche gegangen. Als ich nachsah, war der P3D2.5 sang- und klanglos verreckt und ich war wieder auf dem Desktop. Dann habe ich noch einmal kontrolliert, ob die Baron korrekt untergebracht ist. Dabei sah ich, daß es zwei Baron 55 MilViz-Ordner in dem Airplanes-Direktory gibt und in beiden die Dateien für ModGTN750 und PanelGTN750 vorhanden sind. Ich meine mich zu erinnern, daß bei der Installation des GTN mit dem .exe diese Dateien installiert wurden.
Daraufhin habe ich meinen Standardflug im P§D fertig geladen und dann zuerst mal probeweise auf eine Baron ohne GTN750 gewechselt.
Ging tadellos.
Daraufhin habe ich auf die von mir mit GTN750 bestückte deutsche Zulassung gewechselt und hatte auf Anhieb ohne weitere Aktionen meinerseits beide GTN (750 UND 650!) auf dem Bildschirm.
Leider fehlte beiden der nötige Strom und ich habe mir einen Wolf gesucht nach dem Schalter für die Avionics. Irgendwann hatte ich das Ding (weiß nicht mehr, wo...) und konnte ganz normal einen Flug starten. Ich bin von Sion in die weite Welt gestartet; erst von der 07 lustig nach Osten um Höhe zu hamstern und dann rechts rum Richtung Aosta und am Mont Blanc vorbei nach Frankreich.
Das klappte alles wunschgemäß einschließlich Landung - allerdings manuell, man hatte mir eine Bahn ohne ILS zugewiesen..

Für den Avionic-Schalter würde ich Dir raten, erst ebenfalls Deinen Startflug aufzurufen und die da gewählte Maschine laufen zu lassen. Danach dann auf die Baron wechseln und Du kannst den Avionic-Schalter mal suchen, wenn Du magst.
Vielleicht habe ich ihn bald mal wiedergefunden und berichte Dir dann. Als ich heute Mittag danach gesucht habe, war es dank Sonnenschein sehr hell hier im Raum und und auf dem Bildschirm konnte ich nix erkennen ohne mühseliges heranzoomen.
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3774
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Prepar3Dv4.1
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: MilViz Baron 55

Beitragvon MikeFlight » Mo 12 Okt 2015, 22:03

Tja, Werner. So ist das. :)

Ich habe meine B55 und das Avionics Pack noch einmal installiert und beim Avionics Pack festgestellt, dass die dabei noch das GNS angeben. Bei der ersten Installation war ich irritiert und habe den Haken bei den GNS 530/430 herausgenommen. Jetzt habe ich ihn dringelassen (es gab auch noch eine Auswahl 2xGNS430, was ich aber nicht gewählt habe) und siehe da, jetzt waren auch die Ordner Model.GTN750 vorhanden.

Leider ist bei mir jetzt im Radio Stack folgendes Problem:
Bild

Ich habe kein GTN650 und somit bleibt das untere Teil dunkel und hat auch noch diesen kleinen Grafikfehler am Rändelrad unten rechts (Push Cursor).
Ärgert mich ein bisschen. Mir wäre es lieber, wenn man dort noch vielleicht das Default GPS drinlassen könnte.
Aber auch da habe ich im Milviz Forum nichts gefunden.

Als Perfektionist ärgert mich jetzt fast ein bisschen die Anschaffung des Avionic Packs für GTN, da fliege ich doch lieber mit den Default Installationen herum. Sieht besser aus. :-(

Übrigens, den Avionics Schalter habe ich sofort gefunden. Ich benötige ihn aber nicht, da bei mir die Maschine beim Aufruf im P3D sofort läuft und alles wie ein Tannenbaum leuchtet. Ist die bei dir cold and dark?
Gruß, Michael Bild

Bild


Zurück zu „Flugzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste