Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Hier geht es um alle Belange rund um X-Plane, alle Versionen.

Moderatoren: Helifan123, Horst18519, Pidder

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 928
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon Carpe Mooney » Mi 12 Jul 2017, 10:05

Hallo Wechselfreunde :wink: ,

für alle, die vor dem Schritt in die Illegalität (P3D-Lizenzmodell) noch zögern ;)
und die sich deshalb eine Zukunft mit der Kombination aus FSX (das vorhandene Gute bewahren) und X-Plane 11 (das Neue wagen) vorstellen können,
gibt es jetzt die Chance, für einen knappen Fuffi die XP11-Box zu bestellen:
http://www.aerosoft.com/de/fsxp3d/news/ ... -der-woche
http://www.aerosoft.com/de/xplane/simul ... e-11?c=799

In der Box sind ja zusätzlich noch die Flughäfen Weeze, Lugano und Toulouse enthalten,
da kann man sich gleich ansehen, wie die Zusatz-Szenerien so aussehen.
Das Angebot gilt noch bis zum 16.7.17 (Sonntag).

Ich fürchte, ich bin nun doch den Verheißungen unseres „XP-Wanderpredigers“ Frank erlegen ;)

Nachtrag: Hier noch der Link zu den empfohlenen Hardware-Voraussetzungen:
http://www.x-plane.com/kb/x-plane-11-sy ... uirements/
Dort ist auch der Link zum Download der kostenlosen Demo-Version.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
machuca
Captain
Captain
Beiträge: 4825
Registriert: Sa 31 Mär 2007, 15:23
FS-Version: P3DV4 // Aerofly FS2
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon machuca » Mi 12 Jul 2017, 20:56

Nett gemeint Christian und sehr schön formuliert, man könnte schwach werden, aber nein danke, der P3D 4er ist der beste Simulator, den ich bisher hatte und was ich da so an Screenshots zu sehen bekam kann mich nicht locken...
Frohes Simmen!
Rainer


www.fotomesh.de
Katalog der Freeware Fotoszenerien für den MS Flight Simulator / P3D

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 928
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon Carpe Mooney » Mi 12 Jul 2017, 23:50

machuca hat geschrieben:... was ich da so an Screenshots zu sehen bekam kann mich nicht locken...

Vielleicht liegt das daran, dass Frank über die Luftbilder noch die OpenStreetMaps-Straßen legt (was manche hier als Klebestreifen bezeichnen) und dann noch Autogen darüber platziert (was manche hier als Legoland bezeichnen)? Das ist natürlich Geschmacksache.

Stell Dir nur die Luftbilder mit Höhenmesh vor, dann müsste es so ähnlich aussehen wie France VFR - PHOTO HD:
VFR_X-Plane_Guenstieger_Einstieg.jpg
VFR_X-Plane_Guenstieger_Einstieg.jpg (539.33 KiB) 429 mal betrachtet


Aber Dein neues Rätselbild ist ja auch nicht von schlechten Eltern. Und Du hast den Sprung zu P3D ja schon geschafft. Das ist doch auch gut :d055:

Nachtrag: ich habe noch ein interessantes Vergleichsvideo P3D V4 versus X-Plane 11 gefunden, das auch auf die "inneren Werte" eingeht:
https://www.youtube.com/watch?v=pE-gy_X4wJs
Viele Grüße
Christian

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1144
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v4, XP11
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon simmershome » So 23 Jul 2017, 17:16

Carpe Mooney hat geschrieben:Hallo Wechselfreunde :wink: ,

für alle, die vor dem Schritt in die Illegalität (P3D-Lizenzmodell) noch zögern ;)
.

Die XPler müssen es ganz schön nötig haben so einen Bullshit zu schreiben

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 928
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon Carpe Mooney » So 23 Jul 2017, 18:48

Rainer - locker bleiben :wink:

Entspann' Dich, denn mit Deinem kleinen Seitenhieb triffst Du nur den/die Falschen.

P.S.: Da dieser Faden sowieso schon fast eine Woche hinfällig ist, kann ich noch OT ergänzen.
Ich hab grad eine wunderschöne Radtour mit Freunden hinter mir - nur Fliegen ist schöner - geh jetzt schnell duschen und dann gehen wir schön essen. Ich werde ein Extra-Radler auf Dein Wohl trinken und dann noch eins auf das Wohl aller Flusilanten - und zwar unabhängig vom verwendeten Flusi :)
Viele Grüße
Christian

Radler
Copilot
Copilot
Beiträge: 229
Registriert: Do 06 Aug 2015, 18:44
FS-Version: P3D v4.1
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon Radler » So 23 Jul 2017, 19:56

Hallo Christian,

Du bist bestimmt schon mal selber geflogen. Woran erinnerst Du Dich?...komisch, das sieht ja gar nicht so aus, wie ich es vom Boden kenne...was, das soll der Ort xxx sein?.. wo könnte ich bloß ne Notlandung machen..... Wo ist bloß der Flieger im Gegenanflug, ich sehe ihn nicht......
Kurzum, brauchen wir wirklich permanent Postkartenbilder?
Gruss aus EDDB

Ralf
__________________________________________________________________________________________________
CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D, SSD 500GB: Sources, Triple Display

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 928
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon Carpe Mooney » So 23 Jul 2017, 23:33

Ralf, Du sprichst mir aus der Seele.
Unvergessen sind mir
a) ein Flug von Stuttgart nach Berlin im Airliner.
Ich habe das Hundertwasser-Haus in Plochingen wiedererkannt und schon hatte ich die Plochinger Szenerie im wahrsten Sinne des Wortes vor Augen einschließlich der Erinnerung an eine Radtour viele Jahre zuvor. Dann habe ich noch anhand eines Kreisverkehrs die Ortsumgehung von Welzheim wiedererkannt. Daruber habe ich mich dann gefreut wie Bolle, auch wenn ich danach leider nicht noch mehr erkennen konnte.
b) viele Jahre früher eine Landung in Berlin ebenfalls im Airliner, als Christo den Reichstag verhüllt hatte. Man konnte schön sehen, wie wir vom Westen reingekommen sind (Wustermarker Kreuz, viel Wald, viel Wasser), quasi einen Bogen um den verhüllten Reichstag gedreht haben und von Osten her in Tegel gelandet sind.
c) Flüge in kleinen Maschinen, aber hier logischerweise auch bei allerbestem Flugwetter.

Deshalb sind mir Details sehr wichtig bzw. fotorealistische Szenerien, aber ich kann auch eine etwas grobe Auflösung und Farbverschiebungen verschmerzen, wie sie bei VFR Germany leider vorhanden sind. Denn so sieht es aus dem Flieger nun mal aus. Man nimmt Autos nur noch als kleine Rechtecke wahr und die Farben sind auch gedämpft und/oder verschoben. Logisch - VFR Germany sind ja schließlich auch Luftaufnahmen.
So gesehen ist Austria HD und France VFR fast schon unrealistisch präzise, aber es gibt eben auch Tage, an denen man als Flieger oder Bergwanderer solch klare Aussicht hat.
Und so fliege ich gerne in Gegenden, wo ich schon mal war. Wie Du schreibst, hat man nicht überall einen sofortigen Wiedererkennungseffekt. Aber oft eben schon und das ist GENAU DAS, was mich am virtuellen Fliegen fasziniert.

Fazit: deshalb kann ich mit scharfen, angeblich farbtreuen Landklassen überhaupt nichts anfangen und erfreue mich immer noch an der uralten VFR Germany mit einer für realistische Flughöhen ausreichenden Auflösung und den luftbildtypischen Farbverzerrungen.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
machuca
Captain
Captain
Beiträge: 4825
Registriert: Sa 31 Mär 2007, 15:23
FS-Version: P3DV4 // Aerofly FS2
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Einstieg in den XP11 (48,99€ bis 16.7.17)

Beitragvon machuca » Di 17 Okt 2017, 18:10

es gibt wieder eine Rabattaktion bis Ende Oktober: Link, allerdings ist der Nachlass mit 10 € nicht ganz so hoch, aber immerhin...
Frohes Simmen!
Rainer


www.fotomesh.de
Katalog der Freeware Fotoszenerien für den MS Flight Simulator / P3D


Zurück zu „X-Plane“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast