P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon simmershome » Fr 16 Jun 2017, 11:50

Woody McLyn hat geschrieben:Hallo Rainer,

danke für´s Angebot, rund 450 km geht doch noch ;) es ist näher als zu Markus und Ralf. :wink: Ich weiß Dein Angebot zu schätzen. Danke. Eventuell findet sich ja doch mal jemand in der Nähe. :d055:

Gerne vielleicht ergibt es sich ja mal , ich beiße nicht :-p

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2137
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon flusimmer » Fr 16 Jun 2017, 14:51

Radler hat geschrieben:Holi,

Aerosoft.

Moin Ralf, wie hast Du den installiert, konvertiert?
Der aktuell verfügbare AS- Installer stammt vom 09.09.2016 Berlin TegelX_v1.02 bietet mir max P3Dv3 an :chin:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Radler
Copilot
Copilot
Beiträge: 224
Registriert: Do 06 Aug 2015, 18:44
FS-Version: P3D v4.1
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Radler » Fr 16 Jun 2017, 16:44

Hallo Jürgen,

ich habe in der Scenery.cfg den Pfad zum Verzeichnis in P3Dv3 angegeben...Damit fehlen sicherlich Files, aber es reicht für mich derzeit vollkommen.
Gruss aus EDDB

Ralf
__________________________________________________________________________________________________
CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D, SSD 500GB: Sources, Triple Display

Benutzeravatar
Woody McLyn
Pilot
Pilot
Beiträge: 272
Registriert: Fr 09 Mai 2014, 20:48
FS-Version: FSX ACC
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Woody McLyn » Fr 16 Jun 2017, 17:44

So, die Version V4 ist da. Auf ein Update wird schon gewartet. Aber lasst uns kurz einen Blick voraus werfen. Wie lange glaubt Ihr, wird die Laufzeit der V4 betragen bis eine Version 5 herauskommt? Eine Version 5 wird ja vermutlich dann erneut neu zu bezahlen sein!? Bisher war die Laufzeit rund zwei Jahre, oder?
Gruß Mike - the lonesome pilot ;-)

Benutzeravatar
Albrecht
Captain
Captain
Beiträge: 6612
Registriert: Fr 08 Jan 2010, 22:31
FS-Version: P3DV4
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Albrecht » Fr 16 Jun 2017, 18:01

Könnte Euch vielleicht interessieren: Robert S. Randazzo von PMDG schreibt auf Avsim
"How not to mess up a perfectly good Prepar3D v4 installation".

Albrecht

Holi
Freiflieger
Freiflieger
Beiträge: 78
Registriert: Di 11 Aug 2015, 9:13
FS-Version: P3Dv3
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Holi » Fr 16 Jun 2017, 18:08

Radler hat geschrieben:Holi,

Aerosoft.



Und da hast du in der V4 Taxiways? Kann ich fast nicht glauben, denn ich habe bei fast allen AS Sceneries keinen Groundlayer, dh dort schaut nur der default Ground vom Flusi durch.......
Gruss!
Holi
EDDB

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2137
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon flusimmer » Fr 16 Jun 2017, 21:10

Woody McLyn hat geschrieben:So, die Version V4 ist da. Auf ein Update wird schon gewartet. Aber lasst uns kurz einen Blick voraus werfen. Wie lange glaubt Ihr, wird die Laufzeit der V4 betragen bis eine Version 5 herauskommt? Eine Version 5 wird ja vermutlich dann erneut neu zu bezahlen sein!? Bisher war die Laufzeit rund zwei Jahre, oder?

Liver lonesome, wie war das zu vermutlich auch Deiner Schulzeit :chin:

"Was will der Dichter (nee nicht Übertreiben) uns damit sagen?"

Weiß nicht recht was Du da meinst, daß die v4 raus ist? ...ganz was Neues hier im Forum? ... daß SW, wenn's gut läuft, gelegentlich Updates oder neue Releases, Builds bekommt? ... und neue Funktionen nicht selbstverständlich kostenlos sind? ... zudem in dem Thread "P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen" vom 31.05.2017 ?
Wenn SW tot ist, wie im FSX, dann braucht auch keiner mehr drauf warten.

Denke Albrechts Link ist da eine sehr gute Antwort, zBspl. Ausschnitt
THINGS YOU MUST STOP AND CONSIDER:
Prepar3D v4 is not v3. It is not FSX. It is not FSX-SE. (And I know how XPL users hate being left out, so no, it isn’t XPL either. :laugh:)
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Radler
Copilot
Copilot
Beiträge: 224
Registriert: Do 06 Aug 2015, 18:44
FS-Version: P3D v4.1
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Radler » Fr 16 Jun 2017, 21:27

Hallo,

anbei ein Foto von der Scenery.cfg. War das früher auch so, dass ich diese grau hinterlegten Einträge (scheint neu zu sein) nicht editieren konnte? Frage nur, weil ich heute ein AddOn nicht von der ersten Position runterbekommen konnte, und es einfach nicht ging (NY X).

SCM.jpg
SCM.jpg (260.59 KiB) 438 mal betrachtet
Gruss aus EDDB

Ralf
__________________________________________________________________________________________________
CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D, SSD 500GB: Sources, Triple Display

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10958
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Pidder » Fr 16 Jun 2017, 21:33

Du schreibst mir aus der Seele, Jürgen.

* Niemand muss auf den P3D4 wechseln.
* Der FSX darf auch weiterhin benutzt werden (wie übrigens der FS9 auch).
* Keiner hier hat etwas gegen X-Planer.

Dieser Thread geht um erste Eindrücke und Erfahrungen mit dem P3D in der Version Vier. Wer weder erste Eindrücke noch Erfahrungen beisteuern kann, ist hier mit seinen Postings falsch. Diejenigen, die auf den Vierer gewechselt sind, wissen sehr genau (und hoffen darauf), dass es Updates und Verbesserungen geben wird.
Also bitte, BACK TO TOPIC! Dankeschön.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2137
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon flusimmer » Fr 16 Jun 2017, 21:33

Hab ich momentan auch so, ausgegraute Einträge lassen sich unter P3Dv4 Scenery nicht verschieben.
Bei mir ist das Magdeburg.
Habe das von v3 so nicht in Erinnerung.
Verschieben dann allenfalls mit Notepad++ in der Scenery.cfg .... sofern der Eintrag dort steht.
Magdeburg steht bei mit nicht in der cfg, klappt aber :chin:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10958
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Pidder » Fr 16 Jun 2017, 21:46

Radler hat geschrieben:Hallo,

anbei ein Foto von der Scenery.cfg. War das früher auch so, dass ich diese grau hinterlegten Einträge (scheint neu zu sein) nicht editieren konnte? Frage nur, weil ich heute ein AddOn nicht von der ersten Position runterbekommen konnte, und es einfach nicht ging (NY X).


Das gab es auch früher schon, Ralf. Das mit der Position 1 bei DD New York liegt an der Datei
C:\...\Benutzer\Dokumente\\Prepar3D v4 Add-ons\New York City X\add-on.xml

Wenn Du dort zusätzlich einen Layer angibst, wird New York genau an der Stelle bei jedem Start eingefügt.

<SimBase.Document Type="AddOnXml" version="4,0" id="add-on">

<AddOn.Name>New York CIty X</AddOn.Name>
<AddOn.Description>New York City X</AddOn.Description>

<AddOn.Component>
<Category>Scenery</Category>
<Path>I:\P3D4\Addon Scenery\New York City X</Path>
<Layer>123</Layer>
<Name>New York City X</Name>
</AddOn.Component>

</SimBase.Document>
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Radler
Copilot
Copilot
Beiträge: 224
Registriert: Do 06 Aug 2015, 18:44
FS-Version: P3D v4.1
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon Radler » Fr 16 Jun 2017, 21:55

Das hat mir sehr geholfen, vielen Dank !! Das müsste dann aber ähnlich als Eintrag in der Addon auch für die Real Air Duke gelten?
Gruss aus EDDB

Ralf
__________________________________________________________________________________________________
CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D, SSD 500GB: Sources, Triple Display

Benutzeravatar
pmb
Pilot
Pilot
Beiträge: 473
Registriert: Di 07 Aug 2012, 17:11
FS-Version: Prepar3d4 AeroflyFS2
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon pmb » Fr 16 Jun 2017, 22:21

Kann mir eigentlich jemand sage, welche Vorteile diese neue Art der Addonverwaltung hat? Viele Programme (Beispiel: der neue Scenery Config Editor 1.1.9) können die Einträge ohnehin (noch?) nicht lesen, manche Hersteller halten sich dran, andere nicht usw., das ist ein ziemlich heilloses Durcheinander. Kurzfristig dürfte sich daran auch nichts ändern.

Danke und viele Grüße, Michael
Prepar3d4 Pro // Intel i7-6700K 4.0 GHz / Asus Z170 / Kingston 32 GB DDR4 / Samsung SSD 500 GB + SSD 1 TB + WD HD 6 TB / EVGA GTX 1080 Ti 11 GB / LG 34UM95 3440 x 1440 / Win 10/64

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon simmershome » Fr 16 Jun 2017, 22:55

Eigentlich sollte es die Schnittstelle sein, die es den Addonentwicklern ermöglicht ihre Szenrien an beliebiger Stelle außerhalb des Sim zu platzieren , noch besser dies dem User zu überlassen. macht aber jeder was er will. An der Stelle von LM hätte den Sim komplett für Addons gesperrt.
Allerdings muss LM erst mal ganz still sein, denn bei mehr als 15 aktiven Szenerien in der Addonverwaltung crasht die Library bei Aufruf und Intialisierung.

Benutzeravatar
pmb
Pilot
Pilot
Beiträge: 473
Registriert: Di 07 Aug 2012, 17:11
FS-Version: Prepar3d4 AeroflyFS2
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: P3D v4 - erste Eindrücke und Erfahrungen

Beitragvon pmb » Fr 16 Jun 2017, 23:11

simmershome hat geschrieben:Allerdings muss LM erst mal ganz still sein, denn bei mehr als 15 aktiven Szenerien in der Addonverwaltung crasht die Library bei Aufruf und Intialisierung.

Großartig :mad:

Bei mir verstreuen sich nun immer mehr Addons über den PC, manche im Sim, manche außerhalb auf dem selben Laufwerk, manche unter C:\Users\(Profil)\Documents\Prepar3D v4 Add-ons, dann noch SODE unter C:\Program Files (x86)\12bPilot... Funktioniert bisher (noch) alles, aber die Verwaltung erleichtert das nicht.

Aber egal, was wir uns hier aufregen, das interessiert ohnehin niemanden.

Viele Grüße, Michael
Prepar3d4 Pro // Intel i7-6700K 4.0 GHz / Asus Z170 / Kingston 32 GB DDR4 / Samsung SSD 500 GB + SSD 1 TB + WD HD 6 TB / EVGA GTX 1080 Ti 11 GB / LG 34UM95 3440 x 1440 / Win 10/64


Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste