Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Alles zu FS-Erweiterungen wie AI-Traffic, Navigationstools, Wetterprogramme und alle weiteren AddOns.

Moderatoren: Horst18519, Pidder

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Do 27 Nov 2014, 22:19

:d055: Good luck!
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Fr 28 Nov 2014, 13:10

Pidder hat geschrieben::d055: Good luck!

Danke! Es ist Alles im grünen Bereich.
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Mo 08 Dez 2014, 13:30

Der nächste Payware-Flieger mit Option für das GTN 750 ist die neue Cessna 441 Conquest ll von Flysimware. Ich persönlich bin kein großer Freund dieses Musters und habe in der Klasse der kleinen Turboprops lieber die C90 oder die B200 von Beechcraft am Start.

Der Beech-Fan freut sich natürlich auf die Turbine Duke v2 von Realair, die demnächst ihren Roll-out hat und lt. News vom 03.09.14 auf der Homepage von Realair ebenfalls mit der Option für die GTN-Geräte ausgerüstet sein wird.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Mo 08 Dez 2014, 17:36

Cessna Conquest 441:
die hatte ich für den FS2004 und war damit zufrieden - im FSX gab es dauernd Probleme (Propeller/Wolken). Das wäre wohl heute kein Thema mehr aaaaber:
zitat:
Due to FSX limitations on the turboprop engines we have worked around the coding to produce a linked prop shaft direct to the prop and being the first company to simulate a real world Garrett turboprop system.
Zitat Ende.
mit dieser"Einwellen"-Garret Turboprop verbinde ich nix wie schlechte Erfahrungen:
die ist in der JS41 von PMDG verbaut und macht ewig Probleme, ebenfalls in der Bronco. Wenn man die Propellerverstellung nicht fast im "Rückwärtsgang angenagelt" hat, macht das Ding Zicken ohne Ende. Die KingAirs haben P&W- Turboprops mit loser Propellerwelle, da geht alles "smoothly". Etwas anderes fasse ich bei Turboprops im Flusi nicht mehr an.
Die Turbine-Duke von Real Air "soooooont" leider immer noch - ich gucke täglich oft mehrfach nach. Ich habe mit dem Migration Tool die Version 1.2 installiert. Das funktioniert bei mir im P3Dv2.4 tadellos.
Bei den F1-GTN´s habe ich mir das GTN750 mitsamt der Saratoga von Alabeo auch noch angeschafft - die Neugier war wieder stärker als die Vernunft! Dann habe ich noch California Nord von Orbx erneut installiert um die Neuanschaffungen überhaupt mal einschließlich Geländedarstellung ausprobieren zu können. Das ist prima eingerichtet und erheblich besser zu bedienen als die gewohnten Garmin 430 und 530 - aber bei DEM PREIS(!!!) soll ich dann für noch einmal viel Geld Geländesoftware von "einem Laden in der Nähe" kaufen und da wurde der Kunde bockig: das Ding bleibt eben trotz des überhöhten Preises so lange in der Schublade, bis ich mir wieder größere Teile der USA eingerichtet habe. BASTA.
Bei der Neuinstallation des Flusi (Wechsel von FSX nach P3D) habe ich festgestellt, daß Europa gar nicht so klein ist, wie ich manches Mal gedacht habe ....
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Mo 08 Dez 2014, 18:43

Das war damals aber die Conquest II von Flight1, Werner. Die hatte ich mir im 9er auch gekauft, weil ich mit der Cessna 421 Golden Eagle soviel Spaß gehabt hatte. Die Turbo-Prop war aber erheblich weniger liebevoll gemacht und hat mich nie vom Hocker gerissen.

Von Flysimware hatte ich mal eine grottenschlechte C172 Flying School (konnte ich zum Glück zurückgeben) und die gar nicht mal schlecht gemachte und immer wieder frisch upgedatete Bell 47G / Sioux. Die 441 werde ich aber im Verkaufsregal stehen lassen ;).
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Di 09 Dez 2014, 12:53

Zufällig bei MilViz gesehen:
http://milviz.com/fs/item.php?id=md530fav
????
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Di 09 Dez 2014, 13:47

mb 639 hat geschrieben:Zufällig bei MilViz gesehen:
http://milviz.com/fs/item.php?id=md530fav
????

Die Preispolitik von Milviz wird langsam... - sagen wir mal sportlich.

35 US$ für den neuen MD530, jeweils für FSX und P3D2, es gibt auch ein Bundle für 45 US$ für beide Simulatoren. Wer jetzt noch Mindstar oder Flight1 Avionics installieren möchte, der zahlt extra, und zwar nicht nur für die zusätzlichen Avionics sondern auch noch bei Milviz für die Möglichkeit, sie überhaupt installieren zu können. Wer das GTN 650 oder 750 installieren will, zahl nochmal 10 US$, für die Möglichkeit, beide einzubauen, werden 15 US$ fällig (zumindest verstehe ich das so auf den Purchase-Seiten).

Zusätzlich gibt es noch ein Expansion-Pack mit zusätzlichen Heli-Modellen, was wohl seinen Extra-Preis wert sein dürfte (kann man derzeit leider nicht anklicken).

Damit sind Milviz die ersten, die sich die Möglichkeit des Einbaus zusätzlicher Gauges nochmal extra bezahlen lassen. Was ich davon halte, kann sich ja jeder selbst denken...
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Di 09 Dez 2014, 14:28

öööööhm, Herr Doktor - ich habe ein unfehlbares Gegenmittel: das gute kaufnixwerner. Morgens und abends grad mal einen Löffel. Das wirkt Wunder auf meinem Konto und hat externe Wirkungen beim Anbieter.
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Di 09 Dez 2014, 14:56

mb 639 hat geschrieben:öööööhm, Herr Doktor - ich habe ein unfehlbares Gegenmittel: das gute kaufnixwerner. Morgens und abends grad mal einen Löffel. Das wirkt Wunder auf meinem Konto und hat externe Wirkungen beim Anbieter.

:d055:
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Do 18 Dez 2014, 11:54

Inzwischen ist die Version 1.05 des GTN bei Flight1 für FSX und P3D erschienen. Einfach den/die entsprechenden Wrapper neu herunterladen und mit dem Key neu installieren.

Tiberiu von Flight1 hat geschrieben:We have released the GTN patch for both FSX and P3D. Redownload the wrapper and reinstall using the key.

Version 1.05 Changes:

1) Fixed CTD related to operating systems that were not running in English
2) Added a traffic alert sound when a TA is issued
3) Fixed the calculated variable inside UTILITIES DALT/TAS/WIND page
4) Minor general performance improvement
5) Added a VC brightness option for VC integrated aircraft. This is configured using the F1GTNConfig. It defaults to 60%, which will solve the VC over-brightness and it is available only in the VC version of the gauge
6) Added a warning in the F1GTNConfig if you already try adding a GTN inside a GTN pre-configured aircraft. We advise to use the F1GTNConfig to change the specific unit options.
7) Fixed other bugs inside the F1GTN Config
8) The GTN is now tied to the Avionics Bus as opposed to the Battery Bus
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Do 18 Dez 2014, 13:23

Danke Markus!
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon Pidder » Fr 19 Dez 2014, 18:40

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist nun mit fast 3 Wochen Verspätung endlich mein Garmin GTN Trainer auf DVD eingetroffen. Da gibt es doch glatt weniger als einen Kilometer Luftlinie von mir zuhause entfernt einen recht gut sortierten Aviation Händler... der konnte ja nichts für die langsame Lieferung.

Und jetzt sieht es westlich von Innsbruck bei mir so aus: :d055:

Bild
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
StefanK
Captain
Captain
Beiträge: 681
Registriert: Di 26 Apr 2011, 17:37
FS-Version: FSX, P3Dv3, X-Plane
Wohnort: Thun
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon StefanK » Fr 19 Dez 2014, 19:09

Super Sache, danke Markus für den Bericht. Ich durfte letzte Woche den ersten Fabrikneuen Robinson R66 in der Schweiz probe fliegen. Dort ist auch das GTN 750 verbaut. Das Flight1 GTN ist so exakt, dass ich keine Instruktion vom Fluglehrer benötigt habe. Eigentlich hätte ich die CD von der Flugschule haben können. Habe es jedoch vergessen vor lauter Euphorie :D

Gruss Stefan

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Fr 19 Dez 2014, 19:27

Herzlichen Glückwunsch Markus!
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Garmin GTN 650/750 für FSX und P3D

Beitragvon mb 639 » Sa 20 Dez 2014, 10:21

Im Steigflug über Haute Savoie - once again: RTFM! :redface:
Bild
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild


Zurück zu „Tools + AddOns“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste